Arbeitsrecht, Kündigung, Anwalt Unna, Fachanwalt

Seit über zehn Jahren ist Herr Jankowski im Arbeitsrecht schwerpunktmäßig tätig. Seine Qualifikation wird untermauert durch die Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft des Deutschen Anwaltvereins für Arbeitsrecht und die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen.

Soweit eine Kündigung Ihres Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber ausgesprochen wird, muss innerhalb einer Frist von drei Wochen eine Kündigungsschutzklage bei dem zuständigem Arbeitsgericht eingehen. Nach Ablauf dieser Frist können Sie Ihre Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis nicht mehr geltend machen. Rechtsanwalt Jankowski vertritt Sie in Kündigungsschutzprozessen und auch wegen Ihrer Ansprüche wegen ausgebliebener Lohn- und Gehaltsforderungen.

Zu unserem Einzugsgebiet zählen – neben unserem Standort in Unna – vor allem Kamen, Bergkamen, Dortmund, Iserlohn, Holzwickede, Bönen, Menden, Fröndenberg und Wickede (Ruhr).
Wenn Sie Fragen haben oder einen Rechtsbeistand benötigen, rufen Sie uns an: 02303 / 25 75 55. Wir beraten Sie gern.